Home | Impressum | Nutzungshinweise | Sitemap
Aufgaben und Leistungen

Aufgaben der Kreishandwerkerschaft

Die Kreishandwerkerschaft Stadt und Kreis Offenbach ist als eine Körperschaft des öffent-lichen Rechts die Dachorganisation des Handwerks in Stadt und Kreis Offenbach. Sie ist die Geschäftsstelle der Innungen und damit Ansprechpartnerin für alle Innungsmitglieder der Region. Zu ihren Aufgaben gehören:

  • die Führung der Geschäfte der Innungen,
  • die Vertretung des heimischen Handwerks in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft,
  • die betriebswirtschaftliche Beratung der Mitgliedsbetriebe,
  • die Erteilung von Gutachten, Auskünften und Anregungen gegenüber Behörden,
  • die passgenaue Weiterbildung von Unternehmen und Mitarbeitern,
  • die Übernahme der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Serviceangebote und Dienstleistungen für angeschlossene Unternehmen,
  • Schaffung und Unterstützung von Einrichtungen zur Förderung und Vertretung der gewerblichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen der Innungsmitglieder.

Mitteilungen

Meisterfeier in der Paulskirche

227 Jungmeister erhalten Meisterbriefe im Beisein von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

weiter

Termine

Ausbildungsberatung

22.01.2018 - 31.12.2018

weiter

Bildungsmesse Rodgau 2018

17.02.2018 - 17.02.2018

weiter

Vergaberecht VOB/A

22.02.2018 - 22.02.2018

weiter