Kontakt Anfahrt

 
Kreishandwerkerschaft

Haus des Handwerks

Markwaldstr. 11
63073 Offenbach-Waldhof
 

 

 
PKW aus Richtung Dieburg

  • B 45 Kreiselausfahrt Obertshausen / Offenbach B 448
  • Auf der B 448 Ausfahrt Waldhof – Richtung Offenbach
  • Seligenstädter Straße – 4. Straße rechts: Markwaldstraße – "Haus des Handwerks" ist ausgeschildert

 

PKW aus Richtung Frankfurt

  • Am Kaiserlei-Kreisel auf die Autobahn Richtung Offenbach
  • Ausfahrt Taunusring – geradeaus / Taunusring, Odenwaldring, Spessartring, Rhönstrasse
  • Kreuzung Bieberer Straße in Richtung Fußball-Stadion rechts ab: Bieberer Straße bis zur Abbiegung auf die B448
  • B 448: Ausfahrt „Waldhof Industriegebiet“, geradeaus bis zur Seligenstädter Straße, rechts abbiegen
  • 2. Straße rechts „Markwaldstraße – "Haus des Handwerks" ist ausgeschildert

 

PKW aus Richtung Darmstadt

  • Aus Darmstadt kommend Autobahn Richtung Offenbach
  • Ausfahrt Taunusring und dann weiter wie vor aus Richtung Frankfurt

 

PKW aus Richtung Hanau

  • von der A 45 am Hanauer Kreuz auf die 43 a Richtung Frankfurter Kreuz
  • am Zusammenfluß der B 45 mit der 43 a rechts halten, Ausfahrt auf die B448 Richtung Offenbach
  • von der B 448 Ausfahrt „Waldhof“ – Richtung Offenbach-Bieber-Waldhof
  • auf der Seligenstädter Straße in die Markwaldstraße (nach rechts). Hier dem Hinweisschild – Haus des Handwerks folgen.

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Frankfurt: Mit den S-Bahnen Richtung "Rödermark Ober-Roden", Zielbahnhof ist "Offenbach-Waldhof".
  • Darmstadt: Mit dem Zug bis Frankfurt Hbf dann umsteigen in S-Bahnen Richtung "Rödermark Ober-Roden", Zielbahnhof ist "Offenbach Waldhof".
  • Hanau: Vom Hauptbahnhof Hanau mit der S-Bahn nach Offenbach-Ost, dann mit den S-Bahnen Richtung "Rödermark Ober-Roden", Zielbahnhof ist "Offenbach-Waldhof".
  • S-Bahnen fahren alle 15 Minuten, ebenso der Bus 102, der ab Offenbach-Ost in Richtung Bieber-Waldhof zu benutzen ist, oder Buslinie 101 ab Offenbach Marktplatz.
  • Die Bus-Haltestelle Offenbach-Bieber-Waldhof, Markwaldstraße wird von den Buslinien 101 und 102 in kurzen Zeitabständen angefahren (die Linie 101 ist zu benutzen wenn der S-Bahnhof Offenbach-Marktplatz zum umsteigen benutzt wird).

Mitteilungen

Diesel-Fahrverbot: Weitreichende Ausnahmen für Wirtschaftsverkehre unverzichtbar

Das hessische Verwaltungsgericht in Wiesbaden hat am 5. September 2018 über die Klage der Deutsch...

weiter

Beschäftigte und Auszubildende im Friseurhandwerk in Hessen bekommen mehr Geld – ab August 2018 in drei Schritten

ver.di Hessen und der Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen haben sich auf neue Entgelt-Tar...

weiter