Home | Impressum | Nutzungshinweise | Sitemap
Startseite

Handwerksjunioren Offenbach gegründet

Wir sind die Zukunft des Handwerks

 

Am 19. Juli 2014 haben wir den Verein „Handwerksjunioren Offenbach“ gegründet. Sich Gehör verschaffen und gemeinsame Interessen vertreten. Diese Ziele haben sich junge Handwerker aus der Region gesetzt und deshalb den Verein „Handwerksjunioren Offenbach“ gegründet. Ab sofort wollen sie Erfahrungen austauschen, wichtige Kontakte knüpfen und sich regelmäßig weiterbilden.

In entspannter Atmosphäre während der Jubiläumsfeier des Landesverbandes erledigten die 9 Gründungsmitglieder die Formalitäten und stimmten über Namen, Gemeinnützigkeit und Satzung ihres Vereins ab. Zum ersten Vorsitzenden wurde Mirco Uglik, zu dessen Stellvertreter Guiseppe Zuriago gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind Thomas Isser, Alexander Frommen, Florian Kramwinkel, Robin Höhl. Unter den Teilnehmer der Gründungsversammlung waren, Maler, Tischler, Elektrotechniker, Glaser, und Karosseriebauer vertreten.

Die Vereinsmitglieder beschlossen sich künftig regelmäßig zu treffen. Im Mittelpunkt des Vereins stehen Veranstaltungen rund um das Thema Weiterbildung. Zudem soll es Hilfestellungen bei Firmengründungen oder –übernahmen geben. Mitglieder können wichtige Kontakte etwa zu Banken oder erfahrenen Handwerkern knüpfen und an kostenfreien Seminaren, Vorträgen und Fortbildungen teilnehmen.

Bei den Junioren des Handwerks handelt es sich um die größte Nachwuchsorganisation innerhalb des deutschen Handwerks. Neben den Orts- und Regionalkreisen gibt es auch Landesverbände sowie einen Bundesverband.

 

Du Hast eine Frage oder Interesse? Kontaktiere uns:

 

Dein Ansprechpartner:

Schekeba Cheema

Tel: 069 989458-18

cheema@kh-of.de

 

Tag des Handwerks am 20. September 2014

Am 20. September 2014 findet zum

4. Mal deutschlandweit der "Tag des Handwerks" statt.

 

Wir laden Dich herzlich ein, das Handwerk hautnah zu erleben! Mit vielen Live-Demonstrationen und Aktionen zum "Reinschnuppern" und "Staunen".

 

Über die Berufsausbildung im Handwerk wird nicht nur theoretisch informiert, die Besucher können auch einen praktischen Einblick in handwerkliche Arbeiten gewinnen - Sägen, Frisieren, Löten, so dass jedem ein Licht aufgeht -zumindest bei den Elektroinstallateuren.

 

 

...zusätzlich gibt es ein tolles Rahmenprogramm:

Diverse Aktionsstände - Fotobox, Skateboardfahren etc. und die Bäcker fertigen div. Spezialgebäcke.

 

 

...Also ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall...

Jetzt NEU !

Ab sofort Rechtsberatung in der Kreishandwerkerschaft Offenbach

Weitere Informationen finden Sie hier.

Räumlichkeiten zur Vermietung!

Für Ihre Veranstaltung können wir Ihnen zwei getrennte Räume, bzw. auch einen großen Raum zur Miete anbieten.

Außerdem haben wir ab 1.10. eine 2,5-Zimmerwohnung zu vermieten. Ca. 48m², 336,-€ KM + Uml./Kt. im Haus des Handwerks, UG, Küche, Diele, Bad u. Toilette. Naher S-Bahn- sowie Autobahnanschluss. Tiefgaragenstellplatz auf Wunsch.


Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner:
Jutta Lortz
(069) 98 94 58 - 26

Mitteilungen

So wird Abfall künftig transportiert

Die neuen Regeln treffen Handwerksbetriebe aller Branchen

weiter

Räumlichkeiten zur Vermietung!

Wir bieten verschiedene Räumlichkeiten zur Miete für Ihre Veranstaltung an.

weiter

Ehrungsfeier 2013

Mehr als 70 Ehrengäste, aus den unterschiedlichsten Handwerksbereichen aus Stadt und Kreis Offen...

weiter