Seminare / Weiterbildung Seminar Detailansicht

Digitalisierung und IT-Sicherheit


Neue Produkte, Dienstleistungen und Kundenansprachen sind im Kontakt von Wirtschaft 4.0 auch relevant für kleine und mittlere Handwerksbetriebe. Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main bietet 2017 eine Reihe von Informationsveranstaltungen mit namhaften Experten an, um auf die besonderen Herausforderungen hinzuweisen.

 

Inhalte bei unserem ersten Seminar:

 

  • Homepage, elektronische Rechnung und digitale Kundenansprache - Alltag in vielen Handwerksbetrieben
  • Aktuelle und zukünftige Rechtsprobleme der IT-Sicherheit

 

Als Referenten konnten wir die Rechtsanwälte Dr. Ubbo Aßmus und Markus Lennartz, von der Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek, Frankfurt, gewinnen.

 


Kosten: Innungsbetrieb 50,00€ p.P. / Nicht-Innungsbetrieb 50,00€ p.P.
Termin 1: Am Dienstag, den 20.11.2018, um 18:00 Uhr
Ort: Kreishandwerkerschaft Offenbach, Markwaldstrasse 11, 63073 Offenbach,

Zurück

Anmeldung

Seminar:Digitalisierung und IT-Sicherheit
*Termin:
*Anrede:
*Name:
*Geburtstag: ...
Firma:
Strasse:
Plz, Ort:
*Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Bemerkungen:
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Mitteilungen

Meisterpflicht für Fliesenleger und Raumausstatter rückt näher

Viele Gewerke fordern eine Korrektur der Handwerksordnung.

weiter

Diesel-Fahrverbot: Weitreichende Ausnahmen für Wirtschaftsverkehre unverzichtbar

Das hessische Verwaltungsgericht in Wiesbaden hat am 5. September 2018 über die Klage der Deutsch...

weiter