Sportsponsoringprojekte mit der HSG Nieder-Roden

  • Baggerseepiraten und Handwerk
  • Bildungsmesse 2019

Die Innungen der Kreishandwerkerschaft Offenbach werden unter dem Motto: „Karriere mit Lehre im Handwerk“ auf der Bildungsmesse in Rodgau, am Samstag, den 09. März 2019, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr mit einem großen Stand vertreten sein. Die Messe findet in Nieder-Roden, in und um die Heinrich-Böll-Schule statt.

Das Handwerk wird über verschiedene Ausbildungsberufe, die im Handwerk angeboten werden informieren. Auf dem Stand werden kompetente Gesprächspartner für Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen.

Neben Vertretern der einzelnen Innungen werden dies hauptsächlich Auszubildende aus dem zweiten und dritten Lehrjahr sein.

Zum Thema "Handwerk hautnah", soll Schülern und Interessierten ein Einblick in die vielfältige Struktur des Handwerks in Offenbach gegeben werden. Ausgewählte Innungen aus Stadt und Kreis Offenbach stellen ihr Handwerk „lebendig“ vor.

Hier kann das Handwerk hautnah erlebt werden.

Wir freuen uns auf Euch!

Begeistern, wo Begeisterte sind
KH Offenbach und Kammer informieren Handballer über Duale Bildung

Zum Saisonauftakt in der Hessenliga präsentiert sich die 2. Mannschaft der Handballer der HSG Rodgau Nieder-Roden in den Farben des Handwerks. Die anstehende Spielzeit hat das Team unter das Motto "Ein Schritt vor kann nie ein Schritt zurück sein" gestellt. Da, wo Sport im wahrsten Sinne des Wortes Handarbeit bedeutet, findet zwischen dem Verein und der Kreishandwerkerschaft Offenbach gemeinsam mit der Kammer ein regelmäßiger Austausch zu Entwicklungsmöglichkeiten und Chancen im Handwerk statt. Zum Trainingsauftakt stand Schreinermeister und Offenbacher Kreishandwerksmeister Wolfgang Kramwinkel den Fragen der jungen Sportler Rede und Antwort.

Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main hat mit ausgewählten Vereinen (Rudern, Tennis, Fußball, Handball, Basketball) in der Region Kooperationen geschlossen, um für die Karriere im Handwerk und die Duale Bildung zu werben. Die Aktivitäten verknüpfen aktuelle Themen der Dachmarkenkampagne mit konkreten Angeboten der Ausbildungsberatung. Die Kreishandwerkerschaften unterstützen die Partnerschaften in ihrer jeweiligen Region.

Mehr Infos zu den Baggerseepiraten

Willst Du Informationen zum Beruf:

  • Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik
  • Bäcker/in
  • Dachdecker/in
  • Elektroniker/in
  • Friseur/in
  • Glaser/in
  • Kraftfahrzeugmechatroniker/in
  • Metallbauer/in
  • Raumausstatter/in
  • Schreiner/in
  • Schilder- und Lichtreklamehersteller/in

Hier findest Du das Lehrstellenradar.

Du brauchst Hilfe, um den perfekten Beruf zu finden? Dann ist der Berufe-Checker genau das Richtige für dich. Hier findest du den Berufe-Checker.

Lerne uns kennen!

Lehrstellenradar

Jetzt Ausbildungsplatz im Handwerk finden

Unterwegs mit dem Smartphone checken, wo es im Kreis Groß-Gerau bzw. in der Rhein-Main-Region Ausbildungsplätze und Praktikumsplätze gibt. Das Lehrstellenradar zeigt die Lehrstellen in der unmittelbaren Umgebung per "augmented reality"-Funktion.

Übrigens: Je mehr Betriebe sich melden oder ihre Ausbildungsstellen selbst eintragen, desto besser finden junge Nachwuchskräfte und Arbeitgeber zusammen. Die Betriebe können die Stellen per E-Mail an service@hwk-rhein-main.de mitteilen oder über Mail oder Telefon selber einen Login beantragen. Die Login-Verwaltung macht übrigens das Service-Center. Auch alle Ausbildungsberater und Mitarbeiter der Lehrlingsrolle können die Börsenstellen verwalten.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK